Gemeindeleben

Unsere Kirche befindet sich in der Von-Frerichs-Str. 5-7. Regelmäßig finden
hier Sonntag um  10:00 Uhr & Mittwochs um 20 Uhr Gottesdienste statt. 

Ausserhalb der Gottesdienstzeiten gibt es vielfältige Aktivitäten für jung bis alt.
Zu den Gottesdiensten und Gemeindeaktivitäten sind alle Interessierten herzlich willkommen. 

Wir freuen uns auf eine Begegnung mit Ihnen
.

Seelsorge

Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst...
( 3.Mose 19,18 )

Die administrative Leitung der Gemeinde obliegt dem Vorsteher. In der Gemeinde unterstützen ihn weitere Priester und Diakone in der Seelsorge für die Gemeinde.

Seelsorger in der Neuapostolischen Kirche zu sein, bedeutet, ehrenamtlich, also ohne Bezahlung, einen Dienst am Nächsten zu tun. Bis auf wenige hauptamtliche Seelsorger  verrichten die Geistlichen der Neuapostolischen Kirche ihre seelsorgerische Tätigkeit neben dem Beruf.

Dabei gilt der Grundsatz: Alles zur Ehre Gottes und zum Wohle des Nächsten!

Orgateam

„Und dient einander, ein jeder mit der Gabe, die er empfangen hat, als die guten Haushalter der mancherlei Gnade Gottes“.  (1.Petrus 4, Vers 10)

Das „Orgateam“ besteht aus aktiven, motivierten und begeisterten Gemeindemitgliedern, denen der christliche Glaube, die Neuapostolische Kirche und unserer Kirchengemeinde in Aurich im Besonderen, sehr am Herzen liegen.

Das Orgateam stellt sich aktiv in den Dienst der Gemeinde, gestaltet das Gemeindeleben nach innen und außen aktiv mit und entlastet damit die Seelsorger unserer Gemeinde von  vielen organisatorischen Aufgaben. Gemeindefeste und Ausflüge,Adventsandachten,Konzerte, Projekte und zahlreiche andere Themen plant und organisiert das Orgateam.

 

 

Kinder

Aber Jesus sprach: Lasset die Kinder und wehret ihnen nicht, zu mir zu kommen; denn solchen gehört das Himmelreich. (Mt 19,14)

Kinder sind eine Gabe Gottes und haben von klein auf Ihren Platz in der Gemeinde.

Ab dem dritten Lebensjahr an können sie bis zur Einschulung die Vorsonntagsschule in der Gemeinde besuchen. Dort wird in kindgerechter Weise das Vertrauen zu Gott und die Liebe zu Jesus Christus gefördert.

Die Sonntagsschule ist die Fortsetzung der Vorsonntagschule bis zum zehnten Lebensjahr. Hier lernen die Kinder durch biblische Berichte eigene Glaubenserfahrungen zu machen.

Im Religionsunterricht, der für Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren angeboten wird, erhalten sie eine vertiefte Anschauung des Evangeliums Jesu Christi und der Lehre der Apostel.

Der Konfirmandenunterricht bereitet ein Jahr auf die Konfirmation vor. Die nunmehr herangewachsenen jungen Christen übernehmen bei der Konfirmation die uneingeschränkte Verantwortung für ihren Glauben und werden eigenverantwortliche und mündige Christen in der Gemeinde.

  

Jugend

So freue dich, Jüngling, in deiner Jugend und lass dein Herz guter Dinge sein in deinen jungen Tagen. (Prediger 11,9)

Junge Menschen sind die Zukunft der Kirche. Für sie gibt es in der Neuapostolischen Kirche vielfältige Angebote. Ein wichtiger Aspekt ist die Seelsorge. Zur Jugend zählen offiziell alle Gemeindemitglieder zwischen Konfirmation und ihrem 30. Lebensjahr, sofern sie nicht verheiratet sind. 

Einmal pro Monat finden die örtlichen Jugendstunden statt, bei denen sowohl aktuelle, als auch biblische und theologische Themen zeitgemäß erarbeitet und diskutiert werden. 

Im Kirchenbezirk Emden findet jeden Monat in wechselnden Gemeinden ein Jugendgottesdienst statt. Hierfür übt einmal im Monat auch der Bezirks-Jugendchor und das Jugendorchester. 

Der jährlich stattfindende Jugendtag der Gebietskirche mit breitem Rahmenprogramm ist ein Highlight. Doch neben den kirchlichen Veranstaltungen werden auch Jugendfreizeiten und Jugendfahrten vom Kirchenbezirk angeboten.

Senioren

Graue Haare sind eine Krone der Ehre; auf dem Weg der Gerechtigkeit wird sie gefunden. (Sprüche 16, 31)

Unsere Senioren stellen aufgrund Ihrer Glaubens- und Lebenserfahrung eine besondere Altersgruppe innerhalb unserer Gemeinde dar.

Zu den Senioren zählen alle Gemeidemitglieder ab dem 60. Lebensjahr.  Hier ist eine sehr aktive Gruppe im Gemeindeleben entstanden. In regelmäßigen Abständen treffen sich die Senioren zu einem Seniorennachmittag in dem Kirchengebäude der Von-Frerichs-Str. 5-7. Immer wieder finden auch im Kirchenbezirk Emden Seniorenaktivitäten, wie Ausflüge, Gottesdienste und Treffen statt.

Musik

Lasst in eurer Mitte Psalmen, Hymnen und Lieder erklingen (Epheser 5,19)

Musik ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gottesdienste. Sie öffnet neben dem gesprochenen Wort eine weitere Dimension spiritueller Erfahrung, vermittelt Inhalte und Emotionen. Vor allem gibt sie der Gemeinde die Möglichkeit zur aktiven Beteiligung am Gottesdienstgeschehen.

Neben dem Gemeindegesang  werden unsere Gottesdienste stets durch einen gemischten Chor und das Orchester mitgestaltet. 
Ein Kinderchor, der Männerchor und Frauenchor erfreuen in regelmäßigen Abständen die Gemeinde mit ihren musikalischen Beiträgen.

Zur Mitwirkung im Chor und als Instrumentalisten sind alle Interessenten herzlich eingeladen. 

Vision der Neuapostolischen Kirche

Eine Kirche, in der sich Menschen wohl fühlen und - vom Heiligen Geist und der Liebe zu Gott erfüllt - ihr Leben nach dem Evangelium Jesu Christi ausrichten und sich so auf Sein Wiederkommen und das ewige Leben vorbereiten.