Altarschmuck

Die neuapostolischen Kirchengebäude sind grundsätzlich
von der Architektur her schlicht und einfach konzipiert.

Die einzigsten Schmuckelemente sind Altarkreuz,
Orgelprospekt, Fenster und die Raumarchitektur.

In jedem Gottesdienst wird durch den kreativen und meistens
künstlerischen Blumenschmuck ein farblicher Akzent gesetzt.